Verfasst am: 09.11.2011 - 14:39

NVIDIA Tegra 3 Prozessor offiziell vorgestellt


nvidia tegra 3 150x150 NVIDIA Tegra 3 Prozessor offiziell vorgestelltDer Grafikspezialist NVIDIA hat am heutigen 09. November 2011 die NVIDIA Tegra 3 Plattform mit dem Codenamen Kal El vorgestellt. In einer recht langen Pressemitteilung werden diverse Highlights hervorgehoben. Die Tegra 3 Plattform erzeugt eine brachiale Leistung, kann aber auch ganz zahm sein.

In erster Linie ist es ein Quad-Core-Prozessor mit vier Prozessorkernen. Hinzu kommt ein fünfter Kern, der sogenannte “Companion”-Kern. Dieser kommt immer dann zum Einsatz, wenn nur sehr wenig Leistung erforderlich ist.

Unter anderem wegen des Companion-Kerns erreicht die Tegra 3 Plattform im Vergleich zum Vorgänger einen bis zu 61 Prozent niedrigen Stromverbrauch. Die Grafikperformance wurde um das Dreifache gesteigert. Hierfür besitzt die GeForce-GPU stolze 12 Kerne, die sogar stereoskopisches 3D unterstützen. Nach wie vor können HD-Filme in bester Qualität absolut flüssig abgespielt werden. Auch andere Bereiche wie Multitasking und der Web-Browser werden vom Tegra 3 profitieren.

NVIDIA hat sich für den Tegra 3 so einiges ausgedacht und nicht einfach eine simple Quad-Core-APU erschaffen. Die Grafikpracht der Tegra 3 Plattform ist erst in einem richtig guten Spiel zu sehen. Bisher arbeitet NVIDIA an 15 optimierten Titeln. Bis Ende 2011 werden in der NVIDIA Tegra Zone an die 40 Spiele erhältlich sein.

Shadowgun Water 1024x577 NVIDIA Tegra 3 Prozessor offiziell vorgestelltGlowball Blue 1024x577 NVIDIA Tegra 3 Prozessor offiziell vorgestellt