Verfasst am: 12.08.2010 - 16:24

Neofonie WeTab: Auf der IFA und bald auch bei Media Markt


nefonie wepad 150x150 Neofonie WeTab: Auf der IFA und bald auch bei Media MarktVom Neofonie WeTab haben wir schon länger nichts mehr gehört. Bislang war der einzige Vertriebspartner der deutschen Firma der Online Shop Amazon. Dort kann das Neofonie WeTab auch schon seit einer ganzen Weile vorbestellt werden.

Als Liefertermin steht noch immer der 19. September im Raum, der auch als sehr wahrscheinlich gilt. Vom eigenen Tablet PC aus dem Hause Neofonie ist scheinbar nun auch der Media Markt überzeugt und wird es ebenso anbieten.

Die Preise im Media Markt gleichen den Preisen bei Amazon. Das Neofonie WeTab mit 16 GB und WLAN kostet 449 Euro, während die besser ausgestattete Version 569 Euro kostet. Dort gibt es neben WLAN auch noch UMTS und GPS, wobei der Speicher mit 32 GB auch doppelt so groß ist. Der Bildschirm des Neofonie WeTab beträgt 11,6-Zoll und löst mit 1366×768 Pixeln auf. Es handelt sich um einen Multitouchscreen.

Angetrieben wird der Tablet PC vom bekannten Intel Atom N450 Prozessor mit 1,6 GHz Leistung. Der 1-GB-Arbeitsspeicher ist nicht zu klein geraten und unterstützt den Prozessor. Weiter besitzt das Neofonie WeTab 32-GB-Speicher, der sich mittels SDHC-Karten erweitern lässt. Während der Display selbst in 720p auflöst, kann man das Neofonie WeTab auch per HDMI-Schnittstelle an einen externen Bildschirm anschließen. Ob die Leistung des WeTab ausreicht und Full-HD-Inhalte wiederzugeben, wissen wir aber leider nicht.

Weiter gibt es noch eine 1,3-Megapixel-Kamera, 2x USB, Kartenleser und ein SIM-Kartenfach.  Bluetooth und GPS runden das Konnektivität-Paket in Form von WLAN und UMTS ab. Das Gehäuse des WeTab besteht aus Aluminium, wodurch das Gewicht bei etwa 850 Gramm liegt. Alles in allem könnte man das Neofonie WeTab als sehr guten Tablet PC bezeichnen. Allerdings arbeitet darauf das eigens entwickeltes Betriebssystem, das erst einmal wachsen muss. Mit HTML5, Java und Adobe Flash ist aber auch der Browser des WeTab gut gerüstet.

Wer sich das Neofonie WeTab genauer ansehen möchte, der sollte auf die IFA-Messe nach Berlin fahren. Sie startet am 02. September und endet am 08. September. Dort ist zwar kein Neofonie-Stand zu sehen, allerdings ein paar Content-Partner (Verlage, Magazine etc.), die es dabeihaben.

· WeTab 29,5 cm (11,6 Zoll) Tablet-PC 16GB (Bluetooth 2.1 + EDR, Wi-Fi) für 449 Euro

· WeTab 3G 29,5 cm (11,6 Zoll) Tablet-PC 32GB (UMTS, Bluetooth 2.1 + EDR, Wi-Fi, GPS) für 569 Euro

neofonie wetab mediamarkt Neofonie WeTab: Auf der IFA und bald auch bei Media Markt

via ndevil